Wiederaufforstung

2015 haben wir ein kleines Wiederaufforstungsprojekt ins Leben gerufen, um Kuhwiesen benachbarter Fincas wieder mit Bäumen zu bepflanzen und die „Baumqualität“ im Sekundärwald zu verbessern. Hierzu haben wir eine kleine Baumschule angelegt: Freiwillige sammeln Samen und Setzlinge von Primärwaldarten, Palmen und auch Pionierbäumen. Diese werden dann in unserer Baumschule gehegt und gepflegt bis sie groß genug sind, um gepflanzt zu werden.