Naturreservat & Biologische Station

Lehre,

Forschung

&

Naturschutz

Die private Naturschutz-initiative Un poco del Chocó wurde 2009 von der deutschen Diplom-Biologin Nicole Büttner und ihrem ecuadorianischen Ehemann Wilo Vaca im Nordwesten Ecuadors gegründet.

 

Das 15 ha große Naturreservat und die zugehörige Biologische Station sollen zur Erhaltung und Erforschung der namensgebenden Ökoregion des Chocó beitragen.